Lazy

Ach ja, man hat es als Hund; oder besser gesagt als Bully nicht leicht. Ausgiebige Spaziergänge und Gartenarbeit sind sehr anstrengend. Da muss man sich in der Sonne ausruhen und für eine Fellpflege sorgen. Mein Herrchen hat da ein Beet angelegt, der Boden ist staubtrocken und ich darf mich im Staub ausgiebig wälzen. Bully typisch mit Ansage, versteht sich!

Lazy 1
da juckt die Nase!

Aber meinen Schönheitsschlaf mache ich lieber daheim im Bett meines Herrchens. Das ist weich und so richtig kuschelig. Da stört mich auch keine Biene oder Wespe und ich kann so richtig entspannen. In der Gartenlaube habe ich zwar auch eine Liege, da muss ich aber mehr aufpassen, ob Besuch kommt oder einer meiner Kumpels vorbei kommt. Da kann ich nicht so entspannt schlafen.

Wenn ich also so richtig müde bin, dann bin ich unruhig im Garten bis mein Boss mich packt und nach Hause gehen läßt. Es ist schön im Garten, aber zu lange im Garten ist ungesund. Deshalb ist es besser, wenn ich mein Herrchen ab un zu daran erinnere, daß ich meinen Schönheitsschlaf brauche.

So, dann wünsche ich Euch noch ein paar schöne Stunden und verbleibe „eure Yoko!“

Lazy 2
ich seh Dich!

Categories:

Tags:

noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.